Erfurter Silvesterlauf
Tradition die Verbindet

Jedes Jahr endet mit einem letztem Lauf

Thüringen Challenge

Der FSV Thuringia e.V. hat sich gemeinsam mit den Virtualrunners etwas ganz besonderes überlegt. 

15.05 - 17.07.21 Große Thüringen Challenge 2021 

Wie beim Erfurter Silvesterlauf erfolgreich geprobt, ist es ein Wettbewerbe auf neuen Wegen. Jeder kann selbst seine Distanz wählen.

In der Zeit 15.05 - 17.07.21 sind drei Läufe zu absolvieren.

Für die Kids gibt es eine 'Drachenschlucht-Serie, 

Mehr…

für die Laufstarter wird es die Baumkronenpfand-Serie sein. Für die Lauf-Experten ist es die Wartburg Castle-Serie. Die Krämerbrücken-Serie ist für die kurzen/ schnellen Lauffreunde eine gute Gelegenheit zu figthen.

Natürlich dürfen auch die Wanderfans mit der Thüringer Wald-Serie zum Zuge kommen.

Ganz real an selbst gewählten Orten, mit (oder ohne) selbst gewählten Begleiter(innen) und eigener Zeitmessung. Und bewährt vereint und betreut, kontrolliert und bewertet von einer virtuellen Community. Gemeldet und ausgewertet wird per Internet, alle registrierten Finisher der Wettbewerbe, die ihre Meldegebühr entrichtet haben, erhalten eine Erinnerungsmedaille, ein wunderschönes Laufshirt und können sich ihre Ergebnis-Urkunde ausdrucken.

Medaillen und Präsente gibt es für alle Teilnehmer(innen), wobei es nicht  vorrangig um Plätze und Zeiten geht, sondern nur ums Ankommen.

Wähle deine Serie aus!

Drachenschlucht-Serie
1. Lauf 1 km - 15.05.21
2. Lauf 1,5 km - 19.06.21
3. Lauf 2 km - 17.07.21

Barbarossa-Serie
1. Lauf 3 km - 15.05.21
2. Lauf 4 km - 19.06.21
3. Lauf 5 km - 17.07.21

Goethe-Schiller-Serie
1. Lauf 5 km - 15.05.21
2. Lauf 7,5 km - 19.06.21
3. Lauf 10 km - 17.07.21

Thüringer Waldserie (Walking)
1. Lauf 10 km - 15.05.21
2. Lauf 15 km - 19.06.21
3. Lauf Halbmarathon (21,0975 km)  - 17.07.21

Wartburg Castle-Serie
1. Lauf 10 km - 15.05.21
2. Lauf 15 km - 19.06.21
3. Lauf Halbmarathon (21,0975 km)  - 17.07.21

Geh' an Deine Grenzen und motiviere deine Familie & Freunde mitzumachen!

Weniger…

Anmeldung

Hier kommt ihr zur Anmeldung:

virtualrunners.de

Ein Hinweis noch: Unser Silvesterlauf war vor Ablauf der Anmeldungen ausverkauft. Wer also nur im Ansatz darüber nachdenkt sich "vielleicht" anzumelden, der sollte es gleich tun!

 

Lauffinale mit Fernpremiere erfolgreich

Hallo Ihr lieben #Läuferinnen und #Läufer,

Wir möchten uns zu allererst mal bei den VirtualRunners für die tolle Zusammenarbeit bedanken und das managen des „virtuellen Laufes“. Auch ein riesengroßes #Dankeschön bei jedem einzelnen #Läufer, egal woher. Danke für Eure Teilnahme, Danke für die Werbung unseres Laufes! 

Der #Verein lebt weiter 🍀🎁

Mehr…

Wir möchten eine #Collage zur Erinnerung an den hoffentlich ersten und einzigen „virtuellen“ Silvesterlauf erstellen.

Bitte sendet uns #Bilder von Euch, die ihr gestern unterwegs gemacht habt. Wir haben ja auch schon wirklich viele hier gesehen.

Gern präsentiere ich euch dann hier ein Entwurf davon.

Ihr könnt das Bild in gern einer persönlichen #Nachricht oder in einem #Kommentar hier oder auf den Erfurter Silvesterlauf (FB/ Instagram) Seiten schicken.

Nächstes Jahr sehen wir uns wieder an der Start-und Ziellinie 🏁


Danke an ALLE und ich wünsche Euch ein #gesundes und #sportliches #Jahr #2021 🍾🥂🍀

Danke unseren Sponsoren:

Sparkasse Mittelthüringen

AOK PLUS Sachsen/Thüringen

Thüringen Park Erfurt

Park Apotheke im Thüringen Park

#HoffmannundPartner

Weniger…

Laufszene Thüringen

Jens Panse vom 03.01.2020

Marcel Bräutigam hat das Duell mit Samsom Tesfazghi beim Erfurter Silvesterlauf über 10 Kilometer für sich entschieden. Zuvor musste er aber auf der 4-Kilometer-Kurzstrecke Sebastian Keiner den Vortritt lassen. Während sich also bei den Männern jeweils die Lokalmatadore durchsetzten, gingen die Streckensiege bei den Damen nach Leipzig. 1447 Starter sorgten bei den beiden Wertungsrennen am letzten Tag des alten Jahres erneut für einen Teilnehmerrekord.


Social Media

Schaut vorbei und folgt uns, um auf dem laufenden zu bleiben.